VOVINAM VIỆT VÕ ĐẠO



© All content copyright 2000-2005 Phong Trao Vovinam Viet Vo Dao.
All rights reserved.
No reproduction allowed without written permission.

Ihr Standort : Aktivitäten > Hauptaktivitäten

EIN KURZER ÜBERBLICK ÜBER UNSERE AKTIVITÄTEN UND VERANSTALTUNGEN

TẾT (Neujahrsfest)
Vietnamesen, sowie auch viele andere asiatische Länder feiern ihr Neujahr ein bisschen später als Europäer, Amerikaner etc, da sie sich nach dem Mondkalender richten. Wenn es hier in Europa schon Ende Januar/ Anfang Februar ist, ist es dort erst Neujahr. Zu diesem Anlass kommen alle Vovinam Schüler aus den verschiedenen Schulen zusammen und feiern das neue Jahr nach alter Tradition. Am Altar werden Räucherstäbchen zum Gedenken an den Gründer Nguyen Loc angezündet, Schüler wünschen ihren Meistern ein gutes neues Jahr und erhalten dafür einen kleinen roten Briefumschlag mit etwas Geld. Außerdem finden Sport und Spiel und Wettbewerbe statt. Eine Tombola gibt es auch. Hierbei dürfen die Eltern der Schüler und deren Freunde nicht fehlen. Treffen wie diese zeigen wie wichtig es ist zusammen zu halten, gemeinsam schöne Stunden zu verbringen; genauso wie eine große Familie.

GÜRTELVERLEIHUNG
Die Gürtelverleihung zeigt die Fortschritte, die der Schüler in den letzten Trainingsmonaten gemacht hat. Die Fortschritte werden anhand Technik und Motivation festgestellt. Mit dieser Erkenntnis können die Schüler ein Bild über ihre bisherigen Leistungen machen, um später noch besser zu werden.

LỄ GIỔ TỔ (Gedenkfeier an den Gründer)
Lễ Giổ Tổ ist die Gedenkfeier an den Gründermeister NGUYỄN LỘC. Die Gedenkfeier findet jedes Jahr ungefähr Ende Mai statt. Bei diesem Treffen kommen alle Meister, Trainer und Schüler der Bewegung Vovinam Viet Vo Dao Europa und von überall zusammen. Die Feier wird wie folgt aufgeteilt :

  • Teil 1 : Gedenkfeier zum Todestag des Gründermeisters NGUYỄN LỘC.
  • Teil 2 : Gürtelverleihung für die Absolventen, die zuvor eine Prüfung abgelegt haben.
  • Teil 3 : Vorführung.